Wir unterstützen auch in diesem Jahr wieder 10 OpenSource Projekte

Tegonal hat auch 2020 wiederum zehn OpenSource Projekte finanziell mit total 5'000 Fr unterstützt. Einige der Tools nutzen wir bei Tegonal, andere sind privat im Einsatz und hie und da finden wir auch einfach die Idee toll und unterstützenswert.

Hier die Projekte:

  1. Cryptpad ist ein kollaborativer Editor mit einer verschlüsselten Datenhaltung. In diesem Pandemie-Jahr haben Tausende den frei verfügbare Instanz neu entdeckt und genutzt.
  2. Einige Tegonaler verwenden den Awesome Window Manager. Pavel Makhov stellt einige coole Widgets für Awesome bereit. Dies unterstützen wir gerne!
  3. Matt Lewis ist ein unglaublich produktiver Entwickler. Er ist Autor vieler nützlicher Angular Widgets. Den Kalender haben wir eingesetzt und waren happy.
  4. NixOS: Die Linux-Distro mit deklerativer Systemkonfiguration. Falls ihr im Lockdown gelangweilt seit, unbedingt ausprobieren!
  5. k9s: Next level #kubernetes cli
  6. Flameshot macht Screenshots. Einfach und richtig.
  7. oh my zsh: zsh configuration made easy.
  8. Gratis Tip: Jede*r sollte einen Passwort-Manager nutzen. KeePass gibt es auch für dein System!
    (Für Firmen sind Systeme wie Passbolt wohl besser geeignet.)
  9. KiCad ermöglicht die Entwicklung von offener Hardware. Diese ist ein genauso wichtiges Element zur Gewährleistung der vier Freiheiten.
  10. Für eine Adobe-freie Welt: Mit Krita kannst du deine Zeichnungen zum Leben erwecken.

News

Februar 2021

120000 Körbe mit OpenOlitor ausgeliefert!

Im Jahr 2020 hat die Regionale Vertragslandwirtschaft über 120000 Körbe […]

Januar 2021

Unsere 10

Tegonal unterstütz auch in diesem Jahr wieder 10 OpenSource Projekte finanziell […]

Oktober 2020

SwissCovid App und der Datenschutz

Sollen Sie die App installieren? Wir finden: Ja, unbedingt! […]

Juli 2020

DNS over TLS

Weshalb wir DoT einsetzen […]

Juni 2020

Neue Gesellschafter

Fabian und Robert ergänzen das Partnerteam von Tegonal […]

Mai 2020

PhaenoNet

Die PhaenoNet App ist online […]

Zum Newsarchiv