News

September 2018

Scala Days 2018

Review der Scala Days 2018 […]

August 2018

Scala Meetup

Scala.JS Konzepte und Hands-on […]

August 2018

Clojure

Darf es auch mal Clojure sein? […]

Mai 2018

Pensionskasse: Anlagestrategie ist keine Geheimsache

Ethische, ökologische und transparente Anlagestrategie für unsere Vorsorgegelder […]

April 2018

Neue Webseite!

Nach fünf Jahren ein neues Design für unsere Webseite […]

April 2018

Scala Meetup: Traceable Data Entities with Spark 2.x

One of the most common abstraction for a big data platform is a “Data Lake” […]

Februar 2018

First Scala Meetup in Bern

Tegonal would like to invite you to the first Scala Meetup in Bern […]

Juni 2017

Not so Open Government

Neue Frameworks und Technologien werden oft mit Hilfe von kleinen Schulbeispielen […]

Zum Newsarchiv

Clojure

Wir durften für die Swisscom die Datenanalysesoftware Metabase mit einem Adapter für Teradata erweitern.

Metabase ist Open Source und in Clojure geschrieben. Clojure ist ein Lisp Dialekt und hauptsächlich eine funktionale Sprache. Die Sprache ist sehr schön; sie besticht durch ihre Kohärenz.

Das grösste Hindernis bei der Implementierung des Adapters war und bleibt das proprietäre Datenbanksystem Teradata. Die Testbarkeit ausserhalb der eigenen Maschine ist schwierig. Aus diesem Grund ist der Review-Prozess zusammen mit Metabase verhindert und der zugehörige Pull-Request noch offen.

Der entstandene Teradata Treiber darf selbstverständlich ohne Gewähr verwendet werden.