Die PhaenoNet App ist online

Tegonal durfte für den Verein GLOBE Schweiz die PhaenoNet App neu entwickeln. Dabei konzentrierte sich Tegonal auf die client-seitige Entwicklung einer Angular Applikation, die mit Firebase interagiert. Wir arbeiteten eng mit Philippe Göllnitz zusammen, der sich hauptsächlich um das Firebase Backend und die Migration der bereits existierenden Beobachtungsdaten kümmerte. Damit die App auch entsprechend aussieht und bedienbar ist, engagierte GLOBE Dani Rolli für das UX/UI-Design.

Mit PhaenoNet werden Beobachtungen der jahreszeitlichen Veränderungen von Pflanzen erfasst. Mitglieder der Platform tragen Beobachtungen, wie beispielsweise den Beginn der Blüte, zu ausgewählten Pflanzenarten ein. Zu den Mitgliedern gehören u.a. Schüler, Expert*en und Interessierte.

Der dabei entstandene Code ist Open-Source und auf GitHub publiziert.

Entdecke die App PhaenoNet. Mehr erfahren über PhaenoNet phaenonet.ch

News

Mai 2022

Neu auf PhaenoNet

Tierbeobachtungen dokumentieren […]

Mai 2022

Eine Zusammenarbeit zwischen Tegonal und Open Food Network Schweiz

Noch mehr Support für lokale Produzentinnen und Initiativen […]

Februar 2022

2021 wurden 40% mehr Körbe ausgeliefert!

Im vergangenen Jahr 2021 wurden mit OpenOlitor […]

Januar 2022

Unterstützung von 17 Projekten

Auch im Jahr 2021 unterstützen wir eine Reihe von gemeinnützigen Projekten […]

Januar 2022

Wir verschieben unser Apéro auf später im Jahr...

Unser Apéro für Kunden, Partner, Freund*innen und Familie […]

Oktober 2021

Oliver Studer – Willkommen im Team!

Oliver Studer ist Frontend Developer und Designer […]

Dezember 2021

Perspektivenwechsel

Januar 2021

Unsere 10

Juli 2020

DNS over TLS

Mai 2020

PhaenoNet

November 2019

15 Jahre Tegonal!

September 2018

Scala Days 2018

August 2018

Scala Meetup

August 2018

Clojure

April 2018

Neue Webseite!

Zum Newsarchiv