Clojure

Wir durften für die Swisscom die Datenanalysesoftware Metabase mit einem Adapter für Teradata erweitern.

Metabase ist Open Source und in Clojure geschrieben. Clojure ist ein Lisp Dialekt und hauptsächlich eine funktionale Sprache. Die Sprache ist sehr schön; sie besticht durch ihre Kohärenz.

Das grösste Hindernis bei der Implementierung des Adapters war und bleibt das proprietäre Datenbanksystem Teradata. Die Testbarkeit ausserhalb der eigenen Maschine ist schwierig. Aus diesem Grund ist der Review-Prozess zusammen mit Metabase verhindert und der zugehörige Pull-Request noch offen.

Der entstandene Teradata Treiber darf selbstverständlich ohne Gewähr verwendet werden.

News

September 2021

Eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit

Tegonal und Extramet haben in den vergangenen Monaten an der Digitalisierung des Auftragsmanagementsystems gearbeitet. […]

August 2021

Tegonal sucht Dich!

Wir suchen ein neues Teammitglied, das die Begeisterung für unser Handwerk teilt […]

Juni 2021

Sensekiste feiert 1-jähriges Jubiläum

Mit Hilfe von OpenOlitor wurden innerhalb eines Jahres knapp 4000 Sensekisten ausgeliefert […]

Februar 2021

120000 Körbe mit OpenOlitor ausgeliefert!

Im Jahr 2020 hat die Regionale Vertragslandwirtschaft über 120000 Körbe […]

Januar 2021

Unsere 10

Tegonal unterstütz auch in diesem Jahr wieder 10 OpenSource Projekte finanziell […]

Oktober 2020

SwissCovid App und der Datenschutz

Sollen Sie die App installieren? Wir finden: Ja, unbedingt! […]

Juli 2020

DNS over TLS

Weshalb wir DoT einsetzen […]

Januar 2021

Unsere 10

Juli 2020

DNS over TLS

Mai 2020

PhaenoNet

November 2019

15 Jahre Tegonal!

September 2018

Scala Days 2018

August 2018

Scala Meetup

August 2018

Clojure

April 2018

Neue Webseite!

Zum Newsarchiv