Unser erstes komplettes Open Source Projekt: OpenOlitor

Mit OpenOlitor haben wir ein erstes OpenSource Projekt umsetzen können. In Zusammenarbeit mit Initiativen der Regionalen Vertragslandwirtschaft konnten wir den Trägerverein OpenOlitor gründen. Zusammen haben wir eine Administrationsplattform erarbeitet, welche die vielschichtigen Bedürfnisse der Initiativen abdeckt und flexibel anpassbar ist.

Wir haben hierbei auf unsere Erfahrung in den Bereichen Scala und AngularJS zurückgreifen können. Gegenwärtig sind wir daran die erste Version der Software bei den RVL-Initiativen einzuführen und gleichzeitig weitere Anforderungen aufzunehmen um die Weiterentwicklung zu planen. Mehr Infos gibt es auf www.openolitor.ch und auf Github.

Wir werden in nächster Zeit in weiteren Einträgen bestimmt noch auf einige Details im Bereich der Software-Architektur auf Details zur Organisation des Open Source Projekts eingehen.